Skip to main content

In die Nacht

"In die Nacht" ist ein lyrischen Kurzspielfilm, ein atmosphärischen Road Movie ohne Auto, der über den Umgang mit Sterblichkeit mit Leichtigkeit erzählt.

Das vorangeküdigten letzte Tag der Welt wird durch die Augen eines spazierenden Flaneurs erlebt, der von den Inneren eines Stadts bis zur Rande dessen spaziert. Er trifft hoffnungslose Optimisten, Türsteher zu einem Drogenparadies und eine geheimnisvolle Frau, mit der er zusammen auf einer mysteriösen Abschiedsfeier ankommt.


Projektmappe


Sergiu Zorger | zorgersergiu@gmail.com